Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Ab dem Wintersemester 2014/15 tritt eine reformierte Fachprüfungsordnung für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre M.Sc. in Kraft. Für bereits immatrikulierte Studierende behält die Fachprüfungsordnung 2007 bis zum Ende des Wintersemester 16/17 ihre Gültigkeit.

Informationen zu den Übergangsregelungen

Master BWL Übersicht

Das Vorgehen für betroffene Studierende (Studienbeginn WS 13/14 oder früher):

  • Ein Wechsel auf Antrag in die neue FPO ist nun nicht mehr möglich (letzte Möglichkeit war zum Wintersemester 16/17)
  • Studierende, die Ihr Studium nach der alten Fachprüfungsordnung fortführen, wechseln automatisch zum Sommersemester 2017 in die neue Fachprüfungsordnung. Die letzte Prüfungsleistung muss spätestens bis zum 31.03.2017 erbracht werden!