Hinweise zum Kooperationsvertrag mit der Uni Hamburg