Corona-Hinweise zur Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften

Ab dem 14. Juni 2021 stehen im begrenzten Umfang Einzelarbeits­plätze zur Verfügung. Die nachfolgenden Regeln gelten ab dem 14.06.2021 und ergänzen bis auf Weiteres die Regeln der Nutzungsordnung.

  • Öffnungszeiten der Bibliothek: montags bis freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr.
  • Es dürfen nur zwei Nutzer*innen gleichzeitig den Eingangsbereich der Bibliothek betreten. Benutzer*innen haben ab Betreten des Gebäudes einen Mund-Nase-Schutz zu tragen, die Wegeregelung und Abstände zu beachten und sollen das bereitgestellte Handdesinfektionsmittel verwenden.
  • Es stehen 12 gekennzeichnete Einzelarbeitsplätze zur Verfügung. Gruppenarbeitsplätzte stehen nicht zur Verfügung. Ein Anspruch auf Nutzung der Arbeitsplätze besteht nicht.
  • Die Benutzung der Arbeitsplätze ist nur während der Öffnungszeiten und nur für Studierende der Universität zu Kiel möglich. Es dürfen nur die gekennzeichneten Arbeitsplätze verwendet werden.  Auch an den Arbeitsplätzen darf der Mund-Nasen-Schutz nicht abgenommen werden! Ein Essen und Trinken an den Arbeitsplätzen ist daher nicht erlaubt!
  • Alle geltenden Hygienevorschriften des Landes und der Universität zu Kiel sind einzuhalten. Es besteht medizinische Maskenpflicht im gesamten Gebäude.

 

Ablauf vor Ort:

Alle Nutzer*innen der Arbeitsplätze müssen sich - unter Vorlage des Benutzer­ausweises - an der Ausleihtheke registrieren. Die Benutzer*innen nehmen am Eingang einen Korb vom Stapel "Unbenutzte Körbe" und legen Ihre mitgebrachten Arbeitsmaterialien in diesen. Ein Betreten des Gebäudes ohne Korb ist nicht gestattet. Den Nutzer*innen wird durch das Personal ein freier Arbeitsplatz zugewiesen. Beim Verlassen des Gebäudes müssen die Nutzer*innen die Arbeitsplatznum­mer nennen und die Zeit des Verlassens des Gebäudes auf dem Formular ergänzen. Die Körbe sind bei jedem Verlassen abzugeben und der Arbeitsplatz ist leer und sauber zu hinterlassen. Die Zuweisung des Arbeitsplatzes verfällt.

 

Für die Bestellung von Büchern ist eine E-Mail an die Adresse fb.wirtschaftswiss2@ub.uni-kiel.de zu senden. Dabei ist von Studierenden die stu-E-Mail und von Mitarbeitenden die offizielle Dienst-E-Mail zu nutzen; ansonsten erfolgt keine Bearbeitung.

In der E-Mail sind Name, Adresse, Telefonnummer und Nutzernummer (nicht Matrikelnummer! - siehe Rückseite der CAU-Karte) der Benutzerin/des Benutzers sowie von jedem gewünschten Buch Autor*in, Titel, Auflage, Erscheinungsjahr sowie Signatur anzugeben.

Die von den Beschäftigten der Fachbibliothek herausgesuchten Bücher können am nächsten und übernächsten Tag abgeholt werden; danach werden sie wieder in den Bestand einsortiert.

Von Zeitschriftenaufsätzen fertigen die Bibliotheksbeschäftigten pro Nutzer*in und Tag bis zu 5 Scans an und versenden sie per E-Mail.

Über andere nicht entleihbare Werke wird im Einzelfall entschieden.

 

Hier finden Sie das vollständige und aktualiserte Hygienekonzept der Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften.