‌Coronavirus: Lehre

 

LEHRVERANSTALTUNGEN im WiSe 2021/22

Im Wintersemester 2021/2022 werden wir auch an der WiSo-Fakultät wieder so weit wir möglich zur Präsenzlehre zurückkehren. Allerdings wird das noch nicht in jeder einzelnen Lehrveranstaltung vollständig gelingen. Insofern wird es ein "Übergangssemester" geben.

Unter folgenden Leitlinien planen wir die Lehre im kommenden Wintersemester:

  • Große Vorlesungen werden voraussichtlich online, in digitaler Form, angeboten. Als groß gelten insbesondere alle Vorlesungen des ersten und des dritten Fachsemesters (lt. Studienverlaufsplan) der Bachelorstudiengänge unserer Fakultät.
  • Die zu den großen Vorlesungen gehörenden Übungen werden in kleineren Gruppen und möglichst auch in Präsenz angeboten.
  • Die Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Übungen, Seminare) in höheren Semestern der Bachelorstudiengänge und in den Masterstudiengängen werden voraussichtlich in den allermeisten Fällen in Präsenz angeboten.
  • In den internationalen Masterstudiengängen der VWL wird ein reines online Studium ermöglicht.

Spezifische Informationen zur Gestaltung der Lehre in den angebotenen Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 21/22 entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ankündigungen in UnivIs und vor allem den Kursbeschreibungen in Olat.

Generell setzt die Teilnahme an Lehrveranstaltungen in Präsenz voraus, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bezüglich des Coronavirus den Nachweis eines vollständigen Impfschutzes, einer Genesung oder eines aktuellen negativen Corona-Testergebnis (max. 72 Stunden alt) erbringen (sog. 3G Regel).

 

Benötigte Ausstattung für online-Formate:

Um an den online-Lehrveranstaltungen und online-Prüfungen an der WiSo-Fakultät teilnehmen zu können, benötigen Studierende folgende Ausstattung:

Laptop/Rechner

eine stabile Internetverbindung

Webcam

Mikrophon und Lautsprecher oder Headset

 

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig darum zu kümmern, da unter den jetzigen Bedingungen, die Qualität Ihres Studiums stärker als sonst davon abhängt.

Die meisten online-Lehrveranstaltungen werden über zoom oder BigBlueButton stattinden oder es werden Videos zu Verfügung gestellt. Schreiben Sie sich frühzeitig in den entsprechenden Kursen in OpenOlat ein und beachten Sie die Informationen auf univis.

 

 

Meldungen zum Coronavirus von der Uni Kiel

Siegel