Nachweisfrist für den Bachelorabschluss bei Aufnahme des Masterstudiums zum WS 21/22 verlängert

29.06.2020

Auch für die Studierenden, die zum Wintersemester 20/21 ihr Masterstudium an der CAU aufnehmen, wurde die Frist für den Nachweis des Bachelorzeugnisses verlängert. Dieses muss nicht am 10.12.20, sondern erst am 31.03.21 vorgelegt werden.

Dies bedeutet z.B. für den zulassungsbeschränkten Masterstudiengang BWL zusammengefasst:

1. Bis 20.08.20: Bewerbung ab 130 LP und Mindest-Durchschnittsnote 2,5

2. Einschreibung (Frist siehe Zulassungsbescheid): LP-Zahl muss mindestens 150 betragen.

3. Vorlage des Bachelorzeugnisses im Studierendenservice bis 31.03.21