Forschung an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Die Forschung folgt dem traditionellen Kieler Profil einer starken theoretischen Fundierung und betont quantitativ-empirischen Erkenntnissuche. Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät erzielt damit nicht nur eine beachtliche nationale und internationale Sichtbarkeit, sondern gewährleistet auch eine hohe Qualität und Aktualität ihrer Lehrinhalte und ihres Wissenstransfers. Der Fakultät gehören sieben Institute an, in denen eigene und miteinander vernetzte Forschungsschwerpunkte bearbeitet werden: